Norevo

Das natürliche Hydrokolloid und pflanzliche Geliermittel Agar-Agar (E 406) ist der vermahlene und gereinigte Extrakt der Rotalgen Gelidium und Gracilaria. Agar-Agar ist in heißem Wasser (min.85°C) löslich und die Gelbildung erfolgt nach Abkühlen bei  35±5°C. Die viskosen Lösungen sind fließfähig und gelieren beim Abkühlen auf Raumtemperatur, hierbei wird ein Thermoreversibles Gel gebildet, welches bei min. 85°C wieder schmilzt und bei Abkühlung wieder geliert. Diese Agar-typische Hysterese bietet Vorteile, da eine hohe  Temperaturstabilität des Gels gegeben ist. Ohne chemische Additiven können stabile Gele bei Konzentrationen um 1% erreicht werden, wobei Agar schon bei 0,04% Konzentration verdickend wirkt. Durch diese Eigenschaften ist Agar-Agar eine effiziente Alternative zu Tiergelatine.

Vegetarisch und vegan gelieren

Die Gelier- und Verdickungskraft von Agar-Agar ist vorteilhaft in bei der Herstellung von  Fleischprodukten und für Bio-, Halal- und Koscher-Lebensmittel auf Fleischbasis. Dazu gehören Fleischbouletten, Hamburgers, Fleisch-Aspik, Konserven, Pasteten, salzige oder sauere Gelees, Aufschnittwaren, gelierte und angedickte Fertiggerichten. Fettreduzierter Margarine und pasteteartigen  Aufstrichen verleiht Agar-Agar die gewünschte, hochstabile Gelstruktur. Bei Ketchup, Dips, Soßen oder Mayonnaise bildet  Agar-Agar eine homogene, cremig-viskose und gelierte Masse mit einem samtigen Mundgefühl. Natürlich wird Agar-Agar in rein vegetarischen und veganen Produkten (z.B. auf Seitanbasis) eingesetzt. Norevo bietet  je nach Anwendung Agar-Agar konventionell oder in bio-zertifiziert er Qualität in verschiedenen Gelstärken an.